Veranstaltungsflächen | 08.11.2017

Infrastrukturelle Voraussetzungen für die Durchführung von Brauchtumsveranstaltungen an den Ersatzstandorten gegeben

Röntgen Stadion

Zwischenzeitlich sind alle infrastrukturellen Voraussetzungen für die Durchführung von Brauchtumsveranstaltungen an den Ersatzstandorten Robert-Schumacher-Straße und Lenneper Bachtal geschaffen worden.

An der Robert-Schumacher-Straße wurden eine Wasserversorgung mit drei Entnahmestellen über Standrohre sowie die Stromversorgung über eine neue Trafostation hergestellt.

————————————————————————————————

Tipp: Wer auf der Robert-Schumacher feiern möchte, sollte bei der Straßenverkehrsbehörde rund drei Monate zuvor um die  Genehmigung der Veranstaltung bitten. Gleichzeitig sollte bei der Liegenschaftsverwaltung ein Antrag auf Überlassung der Straßenfläche sowie die Überlassung der Einrichtungen für die Strom- und Wasserversorgung gestellt werden. Hierfür ist die städtische Liegenschaftsverwaltung die korrekte Ansprechpartnerin. Kontakt zu den Verwaltungsstellen erhalten Interessierte über die städtische Homepage www.remscheid.de oder das Bergische ServieCenter unter der Rufnummer (0 21 91) 16 – 00.

————————————————————————————————

Im Lenneper Bachtal gibt es jetzt eine Veranstaltungsfläche mit Strom- und Wasserversorgung für mögliche Osterfeuer.

Ein Konzept für die Nutzungsmodalitäten der jeweiligen Infrastruktureinrichtungen ist noch in Arbeit.